header-seniorenseele

Veröffentlicht am 18. Juli 2019

Bewohner bepflanzen Hochbeet

Gemeinsam mit einer Gruppe unserer Bewohner, wurde am 09.05. das neue Hochbeet für das ISA DOMIZIL Sonnenhügel in Neuwied-Irlich bepflanzt. Im vergangenen Herbst wurde das Hochbeet unter ehrenamtlichen Einsatz von Karl Heinz Kleas gebaut, der Förderverein Seniorenresidenz Villa am Sonnenhügel e.V. trug seine Materialkosten. Auf zwei Etagen bietet das unterfahrbare Gerüst gleichermaßen Arbeitsflächen für stehende und im Rollstuhl sitzende Bewohnerinnen, die nun engagiert Kohlrabi, Erdbeeren, Salat, verschiedene Kräuter und Möhrensamen setzten. Nach den Eisheiligen folgten noch Gurken und Tomaten, wobei auch hier die Etagenbauweise des Hochbeetes genutzt  wurde, damit die Tomaten in die Höhe und die Gurken herunter wachsen können. Das Bepflanzen weckte Erinnerungen bei den Beteiligten und regte Gespräche an, in denen Bewohnerinnen mit ihren Kompetenzen glänzen oder über ihre Vergangenheit erzählen konnten. An der Pflege des Hochbeetes werden sich alle Interessierten beteiligen können, sodass Gelegenheit zur Freude an der Gartenarbeit geboten wird und die Ernte als Frucht eigener Arbeit doppelt so gut schmeckt.

ISA DOMIZIL Sonnenhügel_Hochbeet_a ISA DOMIZIL Sonnenhügel_Hochbeet_b ISA DOMIZIL Sonnenhügel_Hochbeet_c

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und schon wenige Wochen später konnten die Bewohnerinnen und Bewohner des ISA DOMIZIL Sonnenhügel freudig erste Erdbeeren, Kräuter und schon bald erstes Gemüse ernten.

ISA DOMIZIL Sonnenhügel_Hochbeet_e ISA DOMIZIL Sonnenhügel_Hochbeet_f ISA DOMIZIL Sonnenhügel_Hochbeet_g

Veröffentlicht am 9. Juli 2019

Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling besuchte ISA DOMIZIL

Am 1. Juli besuchte die SPD Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling unser ISA DOMIZIL Laubenhof in Koblenz-Güls. Ziel von Frau Dr. Köbberling war es,  sich mit der Pflegesituation in Koblenz auseinanderzusetzen und vertiefende Einblicke und Hintergründe in das Leben der Pflegekräfte und Patienten zu bekommen.

In einer offenen Diskussionsrunde konnten die Geschäftsführung , Fachkräfte und ein Auszubildender von ISA DOMIZIL sich mit der Landtagsabgeordneten austauschen.  Unter anderem wurden Themen diskutiert, wie Politik aus Sicht der Pflegekräfte die Altenpflege kaputt macht, Schwierigkeiten im Alltag, wie z.B. Fachkräftemangel, Generalisierte Ausbildung und dessen Folgen,  mangelnde Unterstützung seitens der Politik zu Vereinbarkeit von Familie und Beruf.  Zusammen wurde auch überlegt, wie der Beruf der Altenpflege aufgewertet werden kann.

Die Landtagsabgeordnete Dr. Köbberling wurde in dieser Runde eingeladen, sich nicht nur theoretisch mit der Pflege auseinanderzusetzen, sondern auch ganz praktisch – bei einem Praktikum. Die MDL nahm diese Einladung dankend an und  wir freuen uns, Dr. Köbberling, bald bei uns in unserem ISA DOMIZIL zu einem Praktikumstag begrüßen zu dürfen.

ISA DOMIZIL_Besuch MDL a_2019_07_w

Diskussionsrunde mit Frau Dr. Köbberling und ISA DOMIZL Mitarbeitern

ISA DOMIZIL_Besuch MDL c_2019_07_w

v.l.: Madita Klein (Koordinatorin Service-Wohnen), Frank Liebelt (Assistenz der Geschäftsführung), Jan Benz (Auszubildender Pflege), Dr. Anna Köbberling (MDL), Roman Klein (Geschäftsführer ISA DOMIZIL), Sylke-Christine Heinze-Schindler (Pflegedienstleitung), Silke Winter (Ausbildungskoordinatorin)

Landtagsabgeordnete Dr. Köbberling im Gespräch mit Unternehmensgründer Roman Klein.

Landtagsabgeordnete Dr. Köbberling im Gespräch mit ISA DOMIZIL Geschäftsführer Roman Klein.

Veröffentlicht am 3. Juli 2019

Abschied unserer chinesischen Praktikanten

Am 10.03.19 haben uns vier Gäste aus China wieder in die Heimat verlassen, die für ein halbes Jahr ihr Praktikum in unserem Seniorendomizil Sonnenhügel durchgeführt haben. Der Abschied fällt Leitung, Kollegen und vor allem auch den Bewohnern schwer, denn die Vier haben sich in den vergangenen sechs Monaten durch ihre freundliche, offene und herzliche Art einen Platz in unseren Herzen erobert. Drei junge Frauen haben in China den theoretischen Teil ihrer Pflegeausbildung absolviert und waren bei uns entsprechend in der Pflege tätig. Der Vierte im Bunde war ein junger Mann, der in China bereits als Gärtner tätig ist und auf dem Sonnenhügel Haustechnick und Sozialen Dienst unterstützt hat. Auf ihren in der Heimat erworbenen Deutschkenntnissen aufbauend, haben sie hier Deutschkurse besucht und zum Abschluss die A2-Prüfung mit Erfolg absolviert.

Begleitet wurden unsere Gäste mit Freizeitangeboten: Es gab gemeinsame Besuche auf dem Weihnachtsmarkt, im Zoo, eine Besichtigung der Marksburg, Ausflüge an den Rhein, nach Luxemburg und in die Niederlande sowie gemeinsame Feiern mit dem Pflegeteam. Auch wurde der Kontakt zu anderen jungen Menschen verschiedener kultureller Hintergründe gefördert. Zuletzt stand ein Essen im Lieblingschinarestaurant unserer Gäste an, in dessen Rahmen sie ihr Zertifikat erhielten und verabschiedet wurden.
Zurück lassen sie viele schöne Erinnerungen und nehmen bestimmt viele nützliche, praktische Erfahrungen und vielfältige Eindrücke nach China mit. Auch wir konnten von diesen jungen Menschen einiges lernen: An Ruhe und Gelassenheit, Höflichkeit und Zuvorkommen, mangelte es ihnen nie und daran können wir uns in unserem oft auch stressigem Alltag orientieren.
Nun halten wir den Kontakt zu unseren vier ehemaligen Schützlingen und warten mit Vorfreude auf zwei weitere junge Frauen, die zum Herbst dieses Jahres ihren Weg aus China zu uns finden werden.

2019_06 chines Praktikanten (1) 2019_06 chines Praktikaninnen (2) 2019_06 chines Praktikaninnen (3) 2019_06 chines Praktikaninnen (4) 2019_06 chines Praktikaninnen (5) 2019_06 chines Praktikaninnen (7)

Veröffentlicht am 13. Juni 2019

Ausbildungsmesse START2020 in Andernach – Komm vorbei!

Andernach_START2020_Webbanner_600px

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ISA DOMIZIL und ISA AMBULANT findest du an Stand 32.
Wir bilden aus u.a. zum Pflegefachmann/frau und Hauswirtschaft/HauswirtschaftshelferIn.
Wir geben dir gerne Antworten zu deinen Fragen.

Komm vorbei. Wir freuen uns auf DICH!

Weitere Infos findest du unter: www.start.andernach-wirtschaft.de

Veröffentlicht am 10. Dezember 2018

Holywood in Laubach – ISA KOMPASS liefert besinnliche Kinderbetreuung für Charity-Event

Holywood 2018 1

Beim diesjährigen Holywood in Laubach (https://www.holywood-eifel.de/) , einem Charity-Weihnachtsevent, zum zweiten Mal ausgerichtet von der Firma „GORGES tent…event GmbH & Co.KG“, war auch die ISA Firmengruppe wieder mit zahlreichen Mitarbeitenden beteiligt.

In der Weihnachtsstadt, die die Firma Gorges wie im letzten Jahr in Ihrer Halle aufgebaut hatte, in der zahlreiche regionale Unternehmen ihre (weihnachtlichen) Produkte vorstellen konnten, wurde  erneut ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm aus Musik, Kunst und Akrobatik angeboten.

Die ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz gGmbH kümmerte sich auch dieses Jahr um die Betreuung der Kleinen. Dabei wurden Sie tatkräftig von unseren chinesischen PraktikantInnen aus der Altenpflege bei der ISA DOMIZIL GmbH unterstützt.

Egal ob Kickern gegen den Chef….

Holywood Kickern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oder zaubern mit unserem Holywood-Magier….

Zauberer Holywood

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…die kleinen BesucherInnen des Holywood-Events konnten sich größtem Vergnügen erfreuen. So schaffte es die ISA Firmengruppe auch in diesem Jahr, den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Holywood Kids

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für unsere Stiftung Kinderseele konnten wir einen mittleren dreistelligen Betrag an Spenden generieren – so können auch bedürftige Kinder in Projekten unserer Firmenstiftung von der Aktion „Holywood“ profitieren.

 

Wir bedanken uns bei der Firma Gorges und allen anderen OrganisatorInnen für ein erfolgreiches und schönes Holywood 2018 und bei unseren Mitarbeitenden für den unermüdlichen Einsatz, sowie bei den BesucherInnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen in der Kinderbetreuung.

Veröffentlicht am 9. August 2018

Der Garten im ISA DOMIZIL Asterstein

Auch dieses Jahr erfreuen sich Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter unseres ISA Domizil Asterstein am Garten des Hauses.
Zierpflanzen, der große Fischteich mit Fußgängerbrücke, die Terasse und weitere Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Der für Sommer 2017 mithilfe des Förderverein Seniorendomizil Asterstein angelegte Nutzgartenbereich mit Hochbeet und Pflanzbütten ist in zweiter Saison besät und bepflanzt.
Ein Heilkräutergärtchen ist nun 2018 hinzugekommen und erfreut nicht nur durch den schönen Anblick , sondern regt auch zum ‚Kräuterraten‘ durch Riechen oder Schmecken an.
Zur Freude aller ernten wir ISA Tomätchen, Radiesschen, Erdbeeren und Möhrchen und unsere Küche nutzt die Gelegenheiten, hauseigenen Gartensalat und Kräuter zu verarbeiten.

ISA DOMIZIL Asterstein_Garten_a   ISA DOMIZIL Asterstein_Garten_d

 

Veröffentlicht am 12. April 2018

Demenz Parcours am 16. April bis 19. April im ISA DOMIZIL Asterstein

Demenz-Parcours im Rahmen der

„Koblenzer Wochen der Demenz 2018“

Wir möchten alle Angehörige von Menschen mit Demenz, Fachkräfte, Ehrenamtliche, Auszubildende in der Pflege und Menschen, die sich mit dem Thema beschäftigen herzlich zu unserem Demenz-Parours einladen!

Der Parcours findet in unserem ISA Seniorendomizil in Koblenz-Asterstein (Herm-Dienz-Str. 2) vom 16. bis 19. April jeweils von 14:30 Uhr bis 17 Uhr im Pavillion statt.
Der Demenzparcours enthält Erlebnisstationen, die von Symptomen abgeleitet sind, die im Rahmen einer Demenz auftreten können. Man erhält eine Vorstellung vom Leben mit Demenz und es entstehen persönliche Eindrücke, die der Gefühlswelt von Menschen mit Demenz sehr nahekommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht am 7. Februar 2018

Es wackeln die Wände es bebt der Saal, die Villa feiert Karneval

Ganz unter dem Motto: „Es wackeln die Wände es bebt der Saal, die Villa feiert Karneval“ feierten die Bewohnerinnen und Bewohner der Villa Sonnenhügel.  Das Irlicher Prinzenpaar Luise und Benedikt, der Kindergarten Peter und Paul, das Feldkircher Prinzenpaar Nilo und Franziska und die Neuwieder Ringnarren begeisterten die Senioren mit ihrem Auftritt. Ebenso kamen die Möhnen aus Irlich Inge-Lore und Waltraud und eine Abordnung der Rodenbacher Möhnen.

Wir danken allen Beteiligten für ihre Beiträge und können uns für unsere Senioren überglücklich schätzen, dass sie wie jedes Jahr auf den Sonnenhügel gekommen sind und uns mit Frohsinn und Heiterkeit begeistert haben.

Ein dreifach

Vür bäi, on hinne avjedaut

ISA DOMIZIL_Karneval_a

ISA DOMIZIL_Karneval_Neuwieder Ringnarren

Neuwieder Ringnarren

ISA DOMIZIL_Karneval_Irlicher Prinzenpaar2

Irlicher Prinzenpaar Luise und Benedikt

ISA DOMIZIL_Karneval_KIndergarten Peter und Paul

Kindergarten Peter und Paul

ISA DOMIZIL_Karneval_Irlicher Prinzenpaar

Irlicher Prinzenpaar

ISA DOMIZIL_Karneval_Feldkircher Prinzenpaar2

Feldkircher Prinzenpaar Nilo und Franziska

ISA DOMIZIL_Karneval_Feldkircher Prinzenpaar

Veröffentlicht am 25. Januar 2018

Palliative Care Fachweiterbildung startet im März

Am 05. März startet wieder eine berufsbegleitende Fachweiterbildung zur

Palliative Care Fachkraft

Seien Sie mit dabei!

Anmeldung und weitere Infos unter:

ISA GmbH
Anke Zimmermann
Gulisastraße 85
56072 Koblenz
Telefon: 0261 9639-200
E-Mail: zimmermann.anke@isa-koblenz.de

Download Flyer Palliative Care Weiterbildung

 

Palliative-Care-Flyer-1 Palliative-Care-Flyer-2

Veröffentlicht am 19. Januar 2018

Teilzeitkraft in Boppard gesucht!

Für unseren ambulanten Pflegedienst ISA AMBULANT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w) in Boppard!

Der Stellenumfang kann von einer Geringfügigen Beschäftigung bis Teilzeit 50% betragen. Wir richten uns nach Ihren persönlichen Wünschen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

ISA AMBULANT GmbH
Telefon 0261 9639-450
E-Mail: bewerbung@isa-gruppe.de